Sommerfreizeit 2018 - Pineda de Mar, Spanien

Sommer, Sonne, Strand war das Motto der diesjährigen JRK Sommerfreizeit. Für insgesamt 24 Jugendliche und Betreuer hieß es am 10.08.2018 ab nach Pineda de Mar in Katalonien. Nach einer 15 stündigen Busfahrt kamen wir gut an unserem Campingplatz an. Nach einem Frühstück am Strand ging es auch gleich in die Wellen. Die ersten Tage gab es für die Teilnehmer viel zu entdecken.

Sommerfreizeit 2017 - Follonica, Italien

Auch diesen Sommer hieß es für 28 Jugendrotkreuzler: Koffer packen und ab zur Sommerfreizeit 2017 nach Piombino in die wunderschönen Toskana. Auch dieses Jahr hatten die Teamer ein abwechslungsreiches Programm angeboten.
In der Hauptsache stand natürlich eines im Vordergrund: Sommer, Sonne,  Strand und Meer!!!! So konnten sich die Teilnehmer zwischen 2 Stränden oder dem auf dem Platz gelegenen Pool entscheiden.

Sommerfreizeit 2016 - Pineda de Mar, Spanien

Viva es Espania –JRK Sommerfreizeit 2016

Sommer, Sonne, Strand war das Motto der diesjährigen JRK Sommerfreizeit. Für insgesamt 22 Jugendliche und Betreuer  hieß es am 11.08.2016 ab nach Pineda de Mar in Katalonien.

Sommerfreizeit 2015 - Pineda de Mar, Spanien

Sommerfreizeit des Jugendrotkreuz in Pineda de Mar, Spanien

Am 11.08.2015 ging es endlich los. Wir freuten uns alle auf die Sonne, den Strand und ganz besonders auf das Meer. Nach 13 Stunden Busfahrt sind wir endlich in Pineda de Mar angekommen. Unsere Zelte konnten wir erst später beziehen. Doch dies war kein Grund schlechte Laune zu bekommen, denn was ist schon besser als aus dem Bus auszusteigen, die Taschen in eine Ecke zu stellen und direkt ans Meer zu gehen?


Sommerfreizeit 2014 - Das Klimahelferprojekt

Sommerferien = Langeweile? Nicht für unsere Klimakids! Vom 18.08. – 22.08. konnten 10 kleine Klimahelfer ihr Wissen rund um die Themen Wasser, Wald, Müll, Klima und Energie erweitern. Unter der Regie von Isabella Lang führten die Kinder im Grundschulalter verschiedene Experimente durch, die unterschiedliche Naturphänomene veranschaulichten. So wurden zum Beispiel mit Hilfe von Tinte weiße Blumen gefärbt, Luftballonraketen gebastelt, Eiswürfel geangelt und vieles, vieles mehr. 

 

 

Sommerfreizeit 2013 - Kroatien

Im Süden der Halbinsel Istrien liegt, nur 15 Minuten vom Ortskern der Stadt Rovinj, das Zeltcamp. Unter vielen Bäumen stehen die Steilwandzelte im Schatten. Jedes Zelt ist mit Licht und jeweils 4 Campingluftbetten ausgestattet.
Direkt gegenüber des Zeltplatzes liegt das kristallklare Meer. Typisch für Kroatien ist der Kiesstrand, wobei sich direkt dahinter eine Wiese befindet.

 

 

Sommerfreizeit 2012 - Korfu

„Korfu ist nur venezianisches Blau und Gold - von Sonnenlicht überschwemmt“
schreibt der englische Schriftsteller Lawrence Durell.
und tatsächlich: als nach einer total stressigen Anreise Korfu-Stadt in Sicht kommt, bekommen alle Teilnehmer der Sommerfreizeit des Jugendrotkreuzes plötzlich gute Laune.

 

 

Sommerfreizeit 2011 - Toskana

Und es war Sommer...........
zumindest in der südlichen Toskana, die das Ziel der diesjährigen Sommerfreizeit des Jugendrotkreuzes im Kreisverband Böblingen war.
Als der August, der sich in Deutschland überhaupt nicht wie ein Sommermonat anfühlte, seinen Höhepunkt erreichte ging es los nach Italien.

Seite druckenSeite empfehlennach oben